Sortiment

Sortiment

Unser Schwerpunkt liegt auf deutschen Weinen junger Winzer. Derzeit konzentrieren wir uns auf die Anbaugebiete Ahr, Nahe, Pfalz und Franken.


Ahr

Das Weinbaugebiet Ahr trägt seinen Namen nach dem gleichnamigen Fluss der es durchfließt. Es ist in Deutschland das größte geschlossene Weinbaugebiet für Rotwein. Auf insgesamt 548 ha Rebfläche (2006) werden 87,5 % Rotwein- und 12,5 % Weißweinreben angebaut.

Franken

Das Weinbaugebiet Franken liegt im Nordwesten der Region Franken. Mit etwa 6234,1 ha Anbaufläche (Stand 2013) ist es eines der mittelgroßen Anbaugebiete Deutschlands.

Nahe

Das Weinbaugebiet Nahe liegt in Rheinland-Pfalz im Bereich des linken Rhein-Nebenflusses Nahe und deren Nebenflüssen Glan und Alsenz, wo schon seit der Römerzeit Wein angebaut wird. Auf rund 4.063 ha (Stand 2012) werden hauptsächlich die Rebsorten Riesling (Anteil 27,3 %), Müller-Thurgau (13,4 %), Dornfelder (10,8 %) sowie Silvaner (6,5 %) kultiviert. Zu 75 % wird Weißwein, zu 25 % Rotwein erzeugt.

Pfalz

Das deutsche Weinbaugebiet Pfalz liegt innerhalb der gleichnamigen Region im Land Rheinland-Pfalz. Nach Rheinhessen (etwa 257 km²) stellt die Pfalz mit gut 228 km² Anbaufläche das zweitgrößte deutsche Weinbaugebiet dar. Etwa 3600 Winzerbetriebe, weniger als die Hälfte davon im Haupterwerb, pflegen hier mehr als 100 Mio. Rebstöcke und erzeugen jährlich etwa 2,5 Mio. Hektoliter Wein. Das prozentuale Verhältnis der Anbauflächen weißer und roter Rebsorten beträgt etwa 60:40, wobei der Anbau von roten, nach Anstieg in den letzten Jahrzehnten, wieder leicht abgenommen hat.

Weinangebote

In unserer Rubrik "Weinangebote" präsentieren wir Ihnen darüber hinaus eine ganz besondere Auswahl außergewöhnlicher Weine.